WIR SUCHEN ZUM NÄCHSTMÖGLICHEN ZEITPUNKT EINEN

Logistikmitarbeiter / Berufskraftfahrer (m/w)

für unsere Abteilung Transport & Logistik
in Vollzeit, Teilzeit oder zur Aushilfe an Wochenenden/Feiertagen

Das gemeinnützige Rotkreuzklinikum München der Schwesternschaft München vom BRK e.V. ist mit seinen zwei Standorten in zentraler Lage ein Haus der Schwerpunktversorgung und Akademisches Lehrkrankenhaus der TU München. Es verfügt über 435 akutstationäre Betten. Am Standort Nymphenburger Straße befinden sich die Abteilungen Akutgeriatrie, Anästhesie und Intensivmedizin, Augenheilkunde, Chirurgie, Hals-Nasen-Ohren­heil­kunde und Innere Medizin, das Notfallzentrum mit Präklinik, die Abteilungen Orthopädie, Radiologie und Urologie sowie eine geriatrische Rehabilitationsklinik. Die Frauenklinik an der Taxisstraße, Bayerns geburten­stärkste Frauenklinik, bietet die Hauptabteilungen Geburtshilfe und Gynäkologie – mit Neugeborenen-Intensiv­pflege, interdisziplinärem Brustzentrum, interdisziplinärem gynäkologischem Krebszentrum, diag­nos­tischer Radiologie, Pränatal-Medizin und plastischer Chirurgie.

Ihr Profil

  • Führerschein Klasse C1
  • Nachweis Berufskraftfahrer (m/w) gemäß BKrFQG
  • Serviceorientierung, Flexibilität und Engagement
  • selbstständige, eigenverantwortliche und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • sehr gute Organisations- und Kommunikationsfähigkeiten
  • sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Ihre Aufgaben

  • Be- und Entladung von Lkws
  • Waren- / Equipment-Kommissionierung zur Vorbereitung von Speisentransporten
  • Lagerarbeiten und Warenverteilung an beiden Standorten (z.B. Sicherstellung Wasserlogistik)
  • Wagenpflege zur Erhaltung der erforderlichen Hygiene- und Sicherheitsvorschriften
  • Führen von erforderlichen Dokumenten
  • Durchführung von Personentransporten und Kurierfahrten mit einem Shuttlebus
  • Einsatz an Wochentagen, Wochenenden und Feiertagen

Wir bieten

  • eine vielseitige, verantwortungsvolle Tätigkeit in einem engagierten aufgeschlossenen Team
  • in die Zukunft gerichtete, individuell abgestimmte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • leistungsgerechte Vergütung
  • eine Befristung vorerst auf ein Jahr

Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Michaela Rotter gerne zur Verfügung unter Telefon 089 1303-1810.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, bevorzugt per E-Mail, an:

Rotkreuzklinikum München gGmbH
Personalabteilung Rotkreuzplatz 8 80634 München
E-Mail: bewerbung.rk-muenchen@swmbrk.de
www.rotkreuzklinikum-muenchen.de
www.kliniken-schwesternschaft-muenchen.de