Anzeige ab 99 euro schalten
Vor- und Nachname Kaj*** *******
Kontakt

Verzeihung, die kompletten Fahrerprofile und Kontaktmöglichkeiten unserer Truckerbörse sind nur für Stellenanbieter, die eine bezahlte Stellenanzeige geschaltet haben, freigeschaltet und nutzbar.

Jetzt Stellenanzeige schalten!

Wohnort EU
Führerschein B (
Gültige Scheine
Erfahrung als BKF 0 Jahre
Verfügbar ab Kündigungsfrist 4 Wochen
Gehaltswunsch (Grundgehalt brutto) *** €
Touren Fernverkehr Deutschland
internationaler Fernverkehr
Branche Containertransporte
Eisen- bzw. Stahltransporte
und weitere
verschiedene Transportgüter
Vorrangig auf Sattelzug
SPRINTER-Klasse
verschiedene Fahrzeuge
Wechselbrücke

Quereinsteiger in internationalen Güterverkehr


Hallo,

Mein Name ist Kajetan Scholz; ich bin 23 Jahre alt. Im Januar diesen Jahres habe ich meine Ausbildung zum Konstruktionsmechaniker erfolgreich Abgeschlossen. Seidem habe ich als Leiharbeiter in verschiedenen Firmen als Schweißer und Monteur gearbeitet. 

Doch ich spüre immer deutlicher, dass meine Zukunft nicht in der Industriehalle liegt und ich auch meine Heimat zumindest für ein paar Jahre verlassen möchte. Da ich schon immer von großen Maschinen und Fahrzeugen fasziniert war und mich auf der Straße sehr wohl fühle, möchte ich so bald wie möglich eine Ausbildung zum Berufskraftfahrer, bevorzugt im (internationalen) Fernverkehr beginnen.

Meine Fahrerfahrung umfasst 5 1/2 Jahre und etwa 200.000 Kilometer unfallfreie Fahrt, hauptsächlich mit Kleinbus und Pickup in der Gewichtsklasse 3-4 Tonnen, on- und offroad. Auch im Umgang mit einem Anhänger bin ich durchaus routiniert. Da ich meine Freizeit hauptsächlich mit der Instandhaltung und Reperatur verschiedener Fahrzeuge (meist ältere Dieselfahrzeuge) verbringe, verfüge ich auch in diesem Bereich über äußerst hilfreiche Kompetenzen. Meine Sprachkenntnissse beinhalten neben sehr gutem Englisch auch einige Grundlagen in Französisch.

Für einen CE-Führerschein fehlen mir leider die Finanziellen Mittel, jedoch bin ich selbstverständlich bereit, mich im Gegenzug für eine entsprechende Finanzierung für einige Jahre an Ihr Unternehmen zu binden. 

Wenn Sie einen leistungsfähigen und -willigen Fahrer suchen, der seine Sonntage auch gern fernab der Heimat verbringt und weder vor technischen noch logistischen Herausforderungen zurückschreckt, würde ich mich sehr über eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch freuen.

 

Mit freundlichen Grüßen,

Kajetan Scholz