Anzeige ab 99 euro schalten
Vor- und Nachname Mic*** *******
Kontakt

Verzeihung, die kompletten Fahrerprofile und Kontaktmöglichkeiten unserer Truckerbörse sind nur für Stellenanbieter, die eine bezahlte Stellenanzeige geschaltet haben, freigeschaltet und nutzbar.

Jetzt Stellenanzeige schalten!

Wohnort 29353 Ahnsbeck
Führerschein CE
Gültige Scheine BKrFQG (SZ 95)
Fahrerkarte
Erfahrung als BKF 1 Jahre
Verfügbar ab Möglich ab 01.03.2018
Gehaltswunsch (Grundgehalt brutto) *** €
Touren Fernverkehr Deutschland
internationaler Fernverkehr
Branche Entsorgung
Recycling
Schüttgüter
Stückgut
Vorrangig auf Planensattel
Tandemhänger
verschiedene Fahrzeuge

Ich (30 J.) suche eine Stelle im nat./int. Fernverkehr / Standort NDS Raum Hannover - Celle


Ich möchte mich sehr gerne für eine Stelle als Berufskraftfahrer im Fernverkehr bewerben. Ich habe durch meine aktuelle Stelle als Berufskraftfahrer bei einem Entsorgungsunternehmen habe ich bereits erste Erfahrungen sammeln können und würde mich jetzt freuen, wenn ich in den Bereich des Fernverkehrs wechseln könnte.

 

Zu meinen Stärken zähle ich neben meiner Belastbarkeit auch meine selbstständige Arbeitsweise und die Fähigkeit, mich schnell auf neue Situationen einzustellen. Zuverlässigkeit, Fleiß und Loyalität zu meinem Arbeitgeber sind für mich selbstverständlich. Zeitliche Flexibilität und Arbeit am Wochenende sind natürlich auch kein Problem für mich, ebenso die längere Abwesenheit vom Wohnort. Ein freundlicher Kontakt zu Kunden, Kollegen und Vorgesetzten ist für mich ebenfalls eine Selbstverständlichkeit.

 

Ich würde mich freuen wenn ich, bei ein- oder zweiwöchigem Rhytmus, dass Fahrzeug mit zu meinem Wohnort nehmen könnte. Ein sicherer Stellplatz (30 min zur A2 und A7) ist natürlich vorhanden.

 

Vielleicht bin ich ja der richtige für Ihr Team? Über eine Einladung zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch oder einen Anruf von Ihnen würde ich mich sehr freuen.

 


Berufserfahrung

Ich habe Erfahrung mit einem Umleerfahrzeug (MAN TGA) im innerstädtischen und Überlandverkehr, ich bin ein Kofferfahrzeug mit LBW (MAN TGL 12 to.) im Laden / Liefern-Verkehr gefahren und habe Erfahrungen auf einem Abrollkipper (MB Actros und MAN TGA) gesammelt.