Anzeige ab 99 euro schalten

Facebook Messenger  

Stellenangebot von: Baumann Rohstoff-Recycling GmbH
Ort: 76829 Landau in der Pfalz
Branche: Baustellenverkehr
Touren: Nahverkehr
Benötigter Führerschein: CE (Schwere Lastzüge über 3,5t + Anhänger über 0,75t)

Über Baumann Rohstoff-Recycling GmbH

Egal, ob für private Zwecke oder im gewerblichen Einsatz: Wir stellen unseren Kunden Container zur Müll-, Schutt- und Schrottentsorgung in ganz Landau und Umgebung zur Verfügung. Dabei können wir Container in verschiedenen Größen zur Verfügung stellen.

www.baumann-landau.de


Ab sofort oder schnellstmöglich gesucht:

Lkw Fahrer (m/w/d)*


 

Ihre Aufgaben

  • Einhaltung aller gesetzlichen Vorschriften sowie Arbeitsanweisungen
  • Transporte im Baustellenbereich (solo mit Kipper und Tieflader)

 

Wir bieten

  • Fest zugeteiltes Fahrzeug
  • Arbeitskleidung
  • Familiäres Arbeitsumfeld
  • Ein leistungsgerechtes Einkommen
  • Pünktliche Bezahlung
  • Spesen
  • Bonuszahlungen

 

Wir erwarten

  • Führerschein Klasse CE (mit Kennzeichnung 95)
  • Flexibilität
  • Teamfähigkeit
  • Zuverlässigkeit


Ansprechpartner & Kontakt

Baumann Rohstoff-Recycling GmbH

Im Grein 19 | 76829 Landau

 

Ansprechpartnerin: Frau Jill Krauß

Telefon: 06341-93 31 33

E-Mail: j.ternes@baumann-landau.de

Jetzt bewerben

* Für die bessere Lesbarkeit der Stellenanzeige wird im weiteren Verlauf des Textes auf die Verwendung geschlechtsspezifischer Sprachformen verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten unter Berücksichtigung des AGG für alle Geschlechter.
„Geschlecht egal. Hauptsache gut.“



Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf LKW-Fahrer-gesucht.com



Nicht der richtige Job?

Die Jobs kommen jetzt zu Ihnen.

Berufskraftfahrer Jobletter

Lassen Sie sich finden!

Bewerbung als Kraftfahrer hinterlegen




Dieses Stellenangebot ist noch 16 Tage gültig.

Permanenter Link zu diesem Stellenangebot:
https://lkw-fahrer-gesucht.com/lkw-fahrer-jobs/9714/stellenangebote-lkw-fahrer-76829-landau-in-der-pfalz-baumann-rohstoff-recycling-gmbh.html

* Für die bessere Lesbarkeit der Stellenanzeige wird im weiteren Verlauf des Textes auf die Verwendung geschlechtsspezifischer Sprachformen verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten unter Berücksichtigung des AGG für alle Geschlechter.
„Geschlecht egal. Hauptsache gut.“