Anzeige ab 99 euro schalten

Facebook Messenger  

Stellenangebot von: Volz Reisen Omnibusverkehr
Ort: Calw
Branche: verschiedene Transportgüter
Touren: Nah- und Fernverkehr
Benötigter Führerschein: CE (Schwere Lastzüge über 3,5t + Anhänger über 0,75t)

Ab sofort oder schnellstmöglich gesucht:

Berufskraftfahrer (m/w/d)*


Busfahrer/in

Busfahrer/in

Wir suchen eine/n erfahrene/n Omnibusfahrer/in für den Linien- und Reiseverkehr (Tages- und Mehrtagesreisen im In- und europäischen Ausland). Als Dienstleistungsunternehmen mit hoher Kundenorientierung setzen wir Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und eine verantwortungsvolle Arbeitsweise voraus.

Unser Anforderungsprofil
Führerscheinklasse D (oder DE) mit Berufserfahrung,
abgeschlossene Schul- und/oder Berufsausbildung,
hohe Kunden- und Dienstleistungsorientierung,
gute Umgangsformen,
sehr gute Deutschkenntnisse,
Flexibilität.

Checkliste Bewerbung
- Lückenloser Lebenslauf mit Lichtbild
- Kopie des Abschlusszeugnis der Schul- / Berufsausbildung
- Kopie der Arbeitszeugnisse aller bisherigen Arbeitgeber
- Nachweis der absolvierten Fortbildungen
- Aktuelles Führungszeugnis



Ansprechpartner & Kontakt

Volz Reisen Omnibusverkehr

Tel.: +49 7051 96890

Email: g.volz@volzbus.de

Jetzt bewerben

* Für die bessere Lesbarkeit der Stellenanzeige wird im weiteren Verlauf des Textes auf die Verwendung geschlechtsspezifischer Sprachformen verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten unter Berücksichtigung des AGG für alle Geschlechter.
„Geschlecht egal. Hauptsache gut.“


Bitte bewerben Sie sich:
telefonisch persönlich schriftlich per E-Mail


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf LKW-Fahrer-gesucht.com



Nicht der richtige Job?

Die Jobs kommen jetzt zu Ihnen.

Berufskraftfahrer Jobletter

Lassen Sie sich finden!

Bewerbung als Kraftfahrer hinterlegen



Dieses Stellenangebot ist noch 11 Tage gültig.

Permanenter Link zu diesem Stellenangebot:
https://lkw-fahrer-gesucht.com/lkw-fahrer-jobs/2466/jobboerse-lkw-fahrer-calw-volz-reisen-omnibusverkehr.html

* Für die bessere Lesbarkeit der Stellenanzeige wird im weiteren Verlauf des Textes auf die Verwendung geschlechtsspezifischer Sprachformen verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten unter Berücksichtigung des AGG für alle Geschlechter.
„Geschlecht egal. Hauptsache gut.“