Anzeige ab 99 euro schalten
Facebook Messenger  

Stellenangebot von: HaGe Logistik GmbH
Ort: Perleberg
Branche: Schüttgüter
Touren: Fernverkehr Deutschland
Benötigter Führerschein: CE (Schwere Lastzüge über 3,5t + Anhänger über 0,75t)

Über HaGe Logistik GmbH

www.hage-logistik.de

Wir sind ein konzerngebundenes Unternehmen mit Schwerpunkt Agrargüter und Baustoffe.

Neben Kran-Lkw und Silo-Mehrkammerzügen besteht die Flotte hauptsächlich aus Sattelzugmaschinen mit Kippmulde.


Ab sofort oder schnellstmöglich gesucht:

Berufskraftfahrer (m/w/d)*


Kraftfahrer für Sattelzug mit Kippmulde für den Agrarbereich gesucht. Einsatz von Montag bis Freitag. Übernachtung im LKW notwendig.

Wir bieten ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in einem konzerngebundenem Unternehmen mit über 200 Fahrzeugeinheiten.

 

Ihr Profil:

  • Führerschein Klasse CE mit 95er Eintrag
  • Gewünscht ist Erfahrung mit Kipper im Agrarbreich. Nötigenfalls wird angelernt.
  • Bei ausländischem Fahrerpersonal mindestens Grundkenntnisse in Deutsch.
  • Wohnort sollte wegen der Stationisierung Raum Perleberg sein.


Ansprechpartner & Kontakt

HaGe Logistik GmbH

Werftstr. 218 | 24143 Kiel

 

Ansprechpartner: Herr Dirk Westphal

Telefon: 0431 - 7997 122

E-Mail: dwestphal@hage-logistik.de

Web: www.hage-logistik.de

Jetzt bewerben

* Für die bessere Lesbarkeit der Stellenanzeige wird im weiteren Verlauf des Textes auf die Verwendung geschlechtsspezifischer Sprachformen verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten unter Berücksichtigung des AGG für alle Geschlechter.
„Geschlecht egal. Hauptsache gut.“



Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf LKW-Fahrer-gesucht.com



Nicht der richtige Job?

Die Jobs kommen jetzt zu Ihnen.

Berufskraftfahrer Jobletter

Lassen Sie sich finden!

Bewerbung als Kraftfahrer hinterlegen




Dieses Stellenangebot ist noch 11 Tage gültig.

Permanenter Link zu diesem Stellenangebot:
https://lkw-fahrer-gesucht.com/lkw-fahrer-jobs/10914/berufskraftfahrer-jobboerse-perleberg-hage-logistik-gmbh.html

* Für die bessere Lesbarkeit der Stellenanzeige wird im weiteren Verlauf des Textes auf die Verwendung geschlechtsspezifischer Sprachformen verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten unter Berücksichtigung des AGG für alle Geschlechter.
„Geschlecht egal. Hauptsache gut.“