Anzeige ab 99 euro schalten

Facebook Messenger  

Stellenangebot von: Schwenk Logistik
Ort: 44805 Bochum
Branche: Logistik
Touren: Nahverkehr
Benötigter Führerschein: C1 (Lkw bis 7,5t + Anhänger bis 0,75t)

Über Schwenk Logistik

Schwenk Logistik deckt das gesamte Spektrum vom klassischen Transport bis zur logistischen Komplettlösung mit Lagerhaltung ab. Neben ihrem Firmensitz in Limburg an der Lahn betreibt die Schwenk Logistik weitere Niederlassungen in Frankfurt, Hermeskeil, Köln, Bochum, Mannheim, Ganderkesee, Neumünster und Hamburg.

www.schwenk-logistik.de


Ab sofort oder schnellstmöglich gesucht:

Berufskraftfahrer (m/w/d)*


 

Wir bieten Ihnen:

  • Festanstellung
  • Vollzeit Montag bis Freitag
  • Gute Einarbeitung
  • Nachtzuschlag
  • Spesen


Ihr Profil:

  • Führerschein Klasse C1 bis CE
  • Einschlägige Berufserfahrung
  • Flexibilität, Engagement, Zuverlässigkeit, Organisationsfähigkeit
  • Zuverlässige, sorgfältige und selbständige Arbeitsweise
  • Freundliches und kundenorientiertes Auftreten
  • Belastbarkeit


Ansprechpartner & Kontakt

Schwenk Logistik GmbH & Co. KG

Staffeler Weg 4 | 65555 Offheim

 

Ansprechpartner: Herr Steen | Herr Straube

Tel.: 0234/92 66 44 61

E-Mail: info@schwenk-logistik.de

Jetzt bewerben

* Für die bessere Lesbarkeit der Stellenanzeige wird im weiteren Verlauf des Textes auf die Verwendung geschlechtsspezifischer Sprachformen verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten unter Berücksichtigung des AGG für alle Geschlechter.
„Geschlecht egal. Hauptsache gut.“



Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf LKW-Fahrer-gesucht.com



Nicht der richtige Job?

Die Jobs kommen jetzt zu Ihnen.

Berufskraftfahrer Jobletter

Lassen Sie sich finden!

Bewerbung als Kraftfahrer hinterlegen




Dieses Stellenangebot ist noch 17 Tage gültig.

Permanenter Link zu diesem Stellenangebot:
https://lkw-fahrer-gesucht.com/lkw-fahrer-jobs/9776/berufskraftfahrer-stellenangebot-44805-bochum-schwenk-logistik.html

* Für die bessere Lesbarkeit der Stellenanzeige wird im weiteren Verlauf des Textes auf die Verwendung geschlechtsspezifischer Sprachformen verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten unter Berücksichtigung des AGG für alle Geschlechter.
„Geschlecht egal. Hauptsache gut.“